Türkeis Flagge Türkei

Menschen in der Türkei: Augenblicke

Türkischer Markt in der Altstadt von Mardin[ © Hakan Gokbayrak / CC BY 2.0 ]

Woran glaubt man in der Türkei?

Die mit Abstand am stärksten in der Türkei vertretene Religion ist der Islam. Offizielle Angaben sagen aus, dass von 100 Menschen 99 islamischen Glaubens sind. Innerhalb des Islams ist die größte Gruppe mit etwa 82 Prozent die der Sunniten. Daneben gibt es auch noch etwa 16 Prozent Aleviten und ein bis zwei Prozent Alawiten (Vorsicht, das ist ein Unterschied!) unter den Muslimen in der Türkei.

Einige Menschen in der Türkei sind christlichen Glaubens, man schätzt zwischen ein und zwei von 100 Menschen. Außerdem gibt es Menschen jüdischer Religion und Jesiden. Der große Anteil an Muslimen ist vor allem historisch bedingt, darüber kannst du bei "Geschichte" mehr nachlesen. Manche gehen aber auch davon aus, dass es eigentlich weniger Muslime sind als der Staat angibt, denn jeder, der bei einer Volkszählung keine Religion angibt, wird automatisch als Muslim gezählt. Die Türkei ist seit 1928 ein sogenannter säkularer Staat, Religion und Staat sind also getrennt.

Männer in der Ayasofya-Moschee[ © Maks Karochkin / CC BY 2.0 ]
Ayasofya-Moschee
Eine Muslima in der prachtvollen Blauen Moschee von Istanbul[ © Enrique Freire / CC BY 2.0 ]
Blaue Moschee, Istanbul
Ein im Gebet vertiefter Muslim[ © ccarlstead / CC BY 2.0 ]
Ortakoy

Menschen in der Türkei

In diesem kleinen Video siehst du, wie unterschiedlich Menschen in der Türkei leben.

1 2 3
letzte Aktualisierung am 14.01.2021