Ugandas Flagge Uganda

Uganda liegt in Ostafrika.[ © Rei-artur / CC BY-SA 3.0 ]
Lage von Uganda
Auf dieser Karte erkennst du gut, an welche Länder Uganda grenzt und wie groß der Viktoriasee ist. [ © Dr Brains / CC BY-SA 3.0 ]
Topographie, Uganda

Wo liegt Uganda?

Uganda liegt in Ostafrika und ist 241.040 Quadratkilometer und damit etwa zwei Drittel so groß wie Deutschland. Der Name Uganda geht auf das Königreich Buganda zurück. Es ist als teilweise unabhängige Provinz noch heute Teil von Uganda und liegt innerhalb des Gebietes des Staates Uganda. Es nimmt ein Gebiet im Süden am Viktoriasee ein.

Uganda grenzt im Süden an Ruanda und Tansania, im Westen an die Demokratische Republik Kongo, den im Norden an Südsudan und im Osten an Kenia. Im Westen des Landes liegt der westliche Zweig des Ostafrikanischen Grabens, der vor vielen Millionen Jahren entstanden ist. In dieser breiten Senke liegen mehrere Seen. 

Viel Wasser in Uganda

Auch wenn Uganda nicht ans Meer grenzt, sondern ein Binnenstaat ist, gibt es dort viel Wasser: Ein Sechstel der Gesamtfläche des Landes ist nämlich Wasser. Einen großen Teil nimmt der Viktoriasee ein, den sich Uganda mit Tansania und Kenia teilt und der ganz im Südosten des Landes zu finden ist. Die Grenze zur DR Kongo verläuft durch den Albertsee und den Eduardsee. Weitere Seen liegen in der Mitte des Landes. Dazu kommen viele Flüsse, von denen der Weiße Nil der längste ist. Er heißt hier Viktoria-Nil und Albert-Nil.

Berge, Hügellandschaften und Ebenen wechseln sich in Uganda ab. [ © Eright englischsprachigen Wikipedia / CC BY-SA 3.0 ]
Landschaft, Uganda

Abwechslungsreiche Landschaft

Uganda liegt auf einer weiten Hochebene. Hier gibt es Hügel, die sich mit flachen Beckenlandschaften abwechseln. Der Weiße Nil und die vielen Seen prägen Ugandas Landschaft. Regenwälder und Savannenlandschaften sind ebenso zu entdecken wie Teeplantagen und schneebedeckte Gebirge.

Besonders sehenswert wind die Murchinsonfälle. Hier stürzt der Weiße Nil mehrere hundert Meter in die Tiefe. Auch Vulkanlandschaften sind zu entdecken, wie der Vulkan Mount Elgon, der an der Grenze zu Kenia liegt. Weitere Vulkane liegen im Süden Ugandas.

Der Margherita Peak ist der höchste Berg Ugandas und liegt im Ruwenzori-Gebirge. Es ist die dritthöchste Erhebung Afrikas. [ © Albert Backer / CC BY-SA 3.0 ]
1 2
letzte Aktualisierung am 19.01.2021