Großbritanniens Flagge Großbritannien

Großbritannien auf Globus
[ © TUBS / CC BY-SA 3.0 ]

Großbritannien liegt in Westeuropa. England, Wales und Schottland liegen gemeinsam auf einer Insel. Nordirland gehört zu Großbritannien, liegt aber mit der Republik Irland auf einer zweiten Insel westlich. Engländer, Waliser, Schotten und Nordiren sind also alle Briten.

Früher besaß das Land sehr viele Kolonien, die zusammen das Britische Weltreich bildeten. Ägypten und Indien, Neuseeland und Australien, Südafrika und Kenia, Malta und Jamaika sowie große Teile Kanadas und auch der USA waren lange Kolonien von Großbritannien. Aus den früheren Kolonien kamen viele Menschen nach Großbritannien und so leben auch heute viele Nachfahren dieser Einwanderer hier.

Großbritannien ist ein Königreich. Allerdings hat der König oder die Königin nicht so viel zu sagen, das Regieren übernimmt das Parlament. Die jetzige Königin, Queen Elizabeth II., sitzt schon seit 1952 auf dem Thron.

im Jahr 2016 gab es eine Volksabstimmung in Großbritannien. Etwas mehr als die Hälfte der Menschen stimmten dafür, dass Großbritannien aus der Europäischen Union austreten soll. Dieser Austritt erhielt schnell den Namen Brexit, zusammengesetzt aus Britannien und Exit, also Ausgang.

Größe 242.910 km²
Einwohner 65,63 Millionen
Sprache Englisch, regional auch Kornisch, Irisch, Schottisch-Gälisch, Walisisch
Hauptstadt London
Längster Fluss Severn (354 km)
Höchster Berg Ben Nevis (1343 m)
Währung Britisches Pfund Sterling
Großbritannien Umriss

Flagge Großbritannien

Die Flagge heißt offiziell Union Flag (= Vereinigungsflagge), wird aber meistens Union Jack genannt. In der Flagge überlagern sich die englische, schottische und irische Flagge. Englisch ist das rote Kreuz auf weißem Grund, schottisch ist das weiße Andreaskreuz auf blauem Grund und irisch ist das rote Andreaskreuz auf weißem Grund. Im Jahr 1800 hatten sich die Länder zum Vereinigten Königreich zusammengeschlossen.

In ihrer ursprünglichen Form war sie aber schon 1606 von König Jakob I. (James I.) eingeführt worden. Ob sie deshalb den Namen Jack trägt, weiß man aber nicht genau. Der Name kann sich auch daher herleiten, dass sie zuerst als Bugflagge verwendet wurde, die im Englischen Jack heißen (im Deutschen: Gösch).

letzte Aktualisierung am 22.03.2019