Ägyptens Flagge Ägypten

Die ägyptische Hauptstadt Kairo

[ © gemeinfrei ]
Blick auf die ägyptische Hauptstadt Kairo[ © wikimedia, gemeinfrei ]
Kairo, Blick
In Kairo gibt es viele Moscheen.[ © Quelle: pixabay.com ]
Moschee in Kairo

Kairo: eine der größten Städte der Welt

Ein großer Teil der ägyptischen Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Kairo, die eine der größten Städte der Welt ist. Kairo ist auch die größte Stadt Afrikas. Wie viele Menschen in dieser Stadt genau leben, wissen wir nicht, denn hier muss sich niemand offiziell anmelden. Man schätzt die Einwohnerzahl der Stadt aber auf mehr als 18 Millionen. Zählt man die Region um die Stadt herum mit, sind es sogar rund 20 Millionen Einwohner.

In Kairo treffen Moderne und Tradition aufeinander. So gibt es einen älteren Stadtteil und einen modernen Stadtteil, in dem oft großes Chaos herrscht. Der Verkehr ist laut und hektisch und viele Menschen trauen sich gar nicht, zu Fuß die Straße zu überqueren.

Kairo ist aber auch eine alte islamische Stadt mit sehr vielen Moscheen. Im Jahr 969 wurde Kairo als "Al-Kahira", was "die Siegreiche" bedeutet, gegründet. Im Ägyptischen Museum kannst du viele Zeugnisse der alten ägyptischen Kultur besichtigen. Ganz nah am Stadtrand liegen die berühmten Pyramiden von Gizeh.

So sieht es am Hafen von Alexandria aus.[ © Quelle: pixabay.com ]
Alexandria

Alexandria

Eine weitere Großstadt in Ägypten ist die berühmte Hafenstadt Alexandria, hier stand einmal eines der sieben Weltwunder der Antike, der Leuchtturm von Alexandria.

Auf dem folgenden Video siehst du wie das typische Leben in einer ägyptischen Großstadt aussieht. Du erlebst den Straßenlärm und das bunte Treiben auf einem ägyptischen Markt.

1 2 3
letzte Aktualisierung am 14.05.2020