Moldawiens Flagge Moldawien

Codru (Wald) in Moldawien[ © Wikimedia, gemeinfrei ]
Codru (Wald) in Moldawien

Was wächst denn in Moldawien?

Der größte Teil des Landes ist flachwelliges Hügelland, das weitgehend baumlos ist. Hier wachsen vor allem Gräser, die Landschaft ist eine Steppe. Früher waren weite Gebiete bewaldet, doch die Bäume wurden abgeholzt, um Landwirtschaft zu betreiben. Es gibt jedoch auch noch Wälder. Sie werden Codrii genannt. Vor allem Eichen und Buchen wachsen hier.

Findest du die Eidechse?[ © Guttorm Flatabø / CC BY-2.0 ]
Eidechse in Moldawien

Welche Tiere leben in Moldawien?

Duch die Abholzung der Waldflächen verschwanden auch viele Tierarten. Man findet noch Rehe, Wildschweine, Hasen, Füchse, Wölfe, Wiesel, Iltisse und Luchse. Auch Nagetiere wie Mäuse kommen vor. Eidechsen und Schlangen sind Kriechtiere, die in Moldawien leben. Vögel kommen in den meisten Arten vor.

letzte Aktualisierung am 06.04.2020