Dänemarks Flagge Dänemark

Weihnachtsherzen (Julehjerter) hängen am dänischen Weihnachtsbaum.[ © Wikimedia, gemeinfrei ]
Weihnachtsherzen am dänischen Weihnachtsbaum
Das ist ein dänischer Weihnachtsbaum.[ © Quelle: pixabay.com ]
Dänischer Weihnachtsbaum
Hier sitzt ein Weihnachtswichtel.[ © Malene Thyssen / CC BY-SA 3.0 ]
Nisse

Wie feiern die Dänen Weihnachten?

Adventskränze und Adventskalender sind in dänischen Familien genauso verbreitet wie bei uns. Ebenfalls ein Adventsbrauch ist die Kalenderkerze. Sie ist eingeteilt in 24 Abschnitte und wird bis zum Heiligabend abgebrannt. Außerdem werden in der Vorweihnachtszeit Plätzchen gebacken, zum Beispiel Lebkuchen.

Von Schweden aus hat sich auch in Dänemark das Luciafest verbreitet. Es wird am 13. Dezember gefeiert. Ein Mädchen darf die Lucia sein. Sie wird von weiteren Mädchen begleitet. Alle tragen weiße Gewänder und einen Kranz mit Kerzen im Haar. Sie kommen in Schulen oder Betriebe und singen Lieder.

Glædelig jul

Weihnachten heißt auf Dänisch Jul. Der Heiligabend ist dann Juleaften. Das Wohnzimmer wird geschmückt und der Weihnachtsbaum wird aufgestellt. Darunter liegen wie bei uns in Deutschland die Geschenke. Häufig hängen an ihm rot-weiß geflochtene Weihnachtsherzen, die Julehjerten, die die Kinder gebastelt haben. Manchmal werden die Bäume auch mit kleinen dänischen Fähnchen geschmückt. In vielen Familien gibt es Schweinebraten, Ente oder auch Gans zu essen. Dazu gibt es Kartoffeln, Rotkohl und braune Soße.

Traditionell gibt es zum Nachtisch Mandelmilchreis. Darin ist eine ganze Mandel versteckt. Wer die findet, bekommt ein kleines Geschenk, zum Beispiel ein Marzipanschwein. Ein Rezept dafür findest du im Mitmachtipp!

Nach dem Essen wird dann um den Weihnachtsbaum getanzt, den Juletrae. Dazu werden Weihnachtslieder gesungen, zum Beispiel "Nu er det jul igen" und "Et barn er født i Bethlehem".

Für den Weihnachtsnisse wird eine Schüssel rote Grütze auf den Dachboden oder vor die Tür gestellt. Wer das ist? Nissen sind Kobolde, kleine Kerle mit weißen Bärten. Der Weihnachtsnisse hilft dem Weihnachtsmann und erwartet dafür eine Gabe von den Familien...

Glædelig jul - Frohe Weihnachten!

letzte Aktualisierung am 02.04.2020