Mexikos Flagge Mexiko

Der Riesenkaktus macht seinem Namen alle Ehre.[ © RoFra / CC BY-SA 3.0 DE ]
Riesenkaktus
Blüten und junge Frucht des Breiapfelbaums[ © W.A. Djatmiko / CC BY-SA 3.0 ]
Breiapfelbaum

Pflanzen: Was wächst denn da in Mexiko?

26.000 Arten von Pflanzen wurden in Mexiko gezählt. Kakteen wachsen in einer Vielzahl von Arten im ganzen Land. In der Sonora-Wüste sieht man die berühmten Riesenkakteen. Man nennt sie auch Kandelaberkaktus, weil sie wie ein Kerzenständer mit mehreren Armen aussehen. Doch auch der Cardón-Kaktus, der Ocotillo, der Boojum und der Nopal-Kaktus finden hier beste Lebensbedingungen vor.

Der runde Kaktus Echinicactus grusonii ist bei uns auch als "Schwiegermutterstuhl" bekannt. Er wächst an Berghängen im mittleren Mexiko. Die Azteken brachten auf diesem Kaktus Menschenopfer dar. Kakteen wurden aber auch sonst vielfach genutzt. Man machte Marmelade aus ihnen, nutzte sie als Baumaterial oder stellte Nadeln, Angelhaken und Pfeilspitzen aus ihnen her. Ebenfalls viele Arten findet man von Agaven. Mit ihren dickfleischigen Blättern können sie das Wasser gut speichern.

An den Berghängen wachsen Kiefern und Eichen. Auch der mexikanische Weißdorn ist hier heimisch. Die Mexikanische Sumpfzypresse gilt als Nationalbaum von Mexiko. Er heißt auch Ahuehuete.

Im Regenwald des Südens hingegen sind Mahagonibäume und der Sapote heimisch. Die Früchte des bei uns auch Breiapfelbaum genannten Baumes kann man essen, vor allem aber wird aus dem Milchsaft Chicle gewonnen. Mit Chicle kann man Kaugummi herstellen. Heute wird Kaugummi bei uns allerdings künstlich hergestellt.

Aus Mexiko stammen auch viele Nutzpflanzen, die heute gerne bei uns gegessen oder genutzt werden, zum Beispiel Avocado, Vanille, Kakao und Süßkartoffeln. Yambohnen stammen ebenfalls aus Mexiko. Sie werden heute auch in Afrika und Asien angebaut.

Als eine Art Nationalblume Mexikos zählt die Dahlie, die in den Hochebenen wächst. Bei uns wurde sie zur beliebten Zierpflanze im Garten. In Mexiko wachsen auch Orchideen, Ceiba-Arten und Zypressen.

Hier siehst du Kaktusblüten.[ © Quelle: pixabay.com ]
1 2
letzte Aktualisierung am 13.03.2019