Slowakeis Flagge Slowakei

Weihnachten in Prešov[ © Jozef Kotulič / CC BY-SA 3.0 ]
Weihnachten in Prešov
Hier schweben Engel als Dekoration über der Straße.[ © Ing.Mgr.Jozef Kotulič / CC BY-SA 4.0 ]
Weihnachten in Prešov

Weihnachten in der Slowakei

Wie bei uns werden in der Slowakei in der Adventszeit die Straßen und Häuser weihnachtlich geschmückt. Auf Weihnachtsmärkten kann man Dekoration und Leckereien kaufen.

Am Heiligabend wird der Weihnachtsbaum aufgestellt. Den ganzen Tag über wird gefastet. Der Tisch wird für das Festessen gedeckt - und unter die Tischdecke werden Geldscheine gelegt. Das soll für reichlich Geldsegen im nächsten Jahr sorgen!

Die Mutter oder der Vater machen dann noch allen Familienmitgliedern kleine Kreuzchen mit Honig auf die Stirn - auch das soll Glück bringen. Für Gesundheit soll eine Knoblauchzehe sorgen, die jeder nun essen muss. Und schließlich bekommt jeder noch eine Oblate, die er mit allen anderen teilen muss.

Nun wird gemeinsam gegessen. Zuerst gibt es eine Pilz- oder Sauerkrautsuppe, anschließend panierten Karpfen mit Kartoffelsalat. Und dann gibt es endlich die Geschenke! Die bringt in der Slowakei das Ježiško, das Christkind. Viele Familien besuchen anschließend noch die Mitternachtsmesse.

letzte Aktualisierung am 07.04.2020