Deutschlands Flagge Deutschland - Hamburg

Airbus produziert in Hamburg-Finkenwerder Flugzeuge.[ © Quelle: pixabay.com ]
Airbus Hamburg
Aurubis ist ein großer Kupferproduzent mit Sitz in Hamburg.[ © Kirsten Wagner ]
Aurubis Hamburg

Industrie in Hamburg

Hamburg ist ein bedeutender Standort der Industrie. Große Industriezweige in Hamburg sind die Luftfahrt, Konsumgüter, Chemie, Elektrotechnik, Maschinenbau, Schiffbau, Mineralölwirtschaft. Mit Abstand der umsatzstärkste Industriezweig ist eben diese Mineralölindustrie. Danach folgen Metallerzeugung und -bearbeitung sowie Maschinenbau. An der gesamten Wirtschaftsleistung hat die Industrie in Hamburg einen Anteil von 17 Prozent.

Mit Airbus besitzt Hamburg den größten Standort der Luftfahrtindustrie in Deutschland und den drittgrößten Standort weltweit (nach Seattle und Toulouse). Mit Lufthansa-Technik ist ein weiteres großes Unternehmen in diesem Bereich tätig. Insgesamt gibt es 300 Firmen der Luftfahrtindustrie in Hamburg mit rund 40.000 Beschäftigten.

Mit Nordex ist ein weltweit bedeutender Produzent von Windenergieanlagen in Hamburg ansässig. Aurubis ist ein großer Kupferhersteller, Aluminium kommt von Trimet, Stahl von ArcelorMittal. Montblanc stellt seit 1908 hochwertige Schreibgeräte in Hamburg her und hat hier seinen Stammsitz. Auch der Klavierhersteller Steinway hat hier seinen Sitz.

Viele Touristen begeben sich in Hamburg auf eine Hafenrundfahrt.[ © Quelle: pixabay.com ]
Hamburg Hafenrundfahrt
Die Wochenzeitung Die Zeit hat ihren Sitz in Hamburg - wie viele andere Medien auch.[ © Kirsten Wagner ]
Verlagshaus Die Zeit

Dienstleistungen in Hamburg

83 Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung wird durch Dienstleistungen erwirtschaftet. Das ist ein besonders hoher Anteil. In Hamburg spielen neben Handel und Logistik insbesondere Banken, Medien, Versicherungen und der Tourismus eine große Rolle.

Tourismus

Der Tourismus hat sich in Hamburg sehr positiv entwickelt. Jedes Jahr kommen 111 Millionen Tagesgäste in die Stadt. Die Menschen besuchen Veranstaltungen, schauen sich Sehenswürdigkeiten an und kommen zum Shopping in die Stadt.

Aber auch die Zahl der Touristen, die hier übernachten, ist rasant gestiegen. Zwischen 2008 und 2018 stieg die Anzahl der Übernachtungen um 88 Prozent. Hinter Berlin und München ist Hamburg die drittbeliebteste Stadt für Städtetouren. Die Zahl der Gäste betrug 2019 13,9 Millionen in Berlin, 8,7 Millionen in München und 7,6 Millionen in Hamburg. Bei rund 15 Millionen Übernachtungen betrug die durchschnittliche Aufenthaltsdauer 2 Tage.

Medien

Hamburg ist auch ein bedeutender Standort für Medien. Zeitschriften und Zeitungen, Fernsehen und Radio werden in Hamburg produziert. So haben Der Spiegel, Stern und Die Zeit hier ihre Verlagshäuser. Hamburg ist Sitz des Norddeutschen Rundfunks. Von hier wird jeden Abend für die ARD die Tagesschau gesendet.

1 2 3 4
letzte Aktualisierung am 01.03.2022