Samoas Flagge Samoa

Samoa auf Globus
[ © TUBS / CC BY-SA 3.0 ]

Samoa umfasst den westlichen Teil der Samoainseln, die auch noch einen östlichen Teil besitzen. Doch dieser ist nicht unabhängig, sondern zählt zu den Vereinigten Staaten. Du findest Samoa im südostlichen Pazifik. Es liegt inmitten von Polynesien. Zu Polynesien zählen auch noch Tonga, die Cook-Inseln, die Osterinseln, Französisch-Polynesien und einige weitere Inseln.

Die zwei Hauptinseln von Samoa heißen Upolu und Savaii. Mit Samoa verbindet Deutschland ein Stück Geschichte, denn die Inseln waren ehemals eine deutsche Kolonie.

Östlich vom westlichen Samoa liegt noch Amerikanisch-Samoa, das sich zwar weniger von der Geographie, aber kulturell von Samoa unterscheidet, denn das Leben dort wird stark von den USA geprägt. Doch Sprache und Geschichte sind in beiden Teilen weitgehend gleich.

Größe 2842 km²
Einwohner 196.000
Sprache Samoanisch und Englisch
Hauptstadt Apia
Längster Fluss Mali'oli'o River
Höchster Berg Mt. Silisili auf der Insel Savaií (1858 m)
Währung Tala
Samoa Umriss

Flagge Samoa

Rot steht für den Mut, Weiß für die Reinheit und Blau für die Freiheit. Die Sterne, die du oben links auf der Flagge siehst, kennzeichnen ein Sternbild, das "Kreuz des Südens" heißt. Das soll auf die Lage der Inseln auf der Südhalbkugel der Erde verweisen.

letzte Aktualisierung am 06.10.2020