Namibias Flagge Namibia

Namibia auf Globus
[ © TUBS / CC BY-SA 3.0 ]

Namibia liegt im Süden von Afrika am Atlantik. Das Land ist etwa doppelt so groß wie Deutschland, doch leben dort sehr viel weniger Menschen. In Namibia leben noch Buschleute, die San (Khoisan). Forscher haben herausgefunden, dass sie eine der ältesten Bevölkerungsgruppen der Erde darstellen und ihre Vorfahren schon vor sehr vielen Jahren auf dem Gebiet des heutigen Staates Namibia lebten.

Größe 824.290 km²
Einwohner 2,48 Millionen
Sprache Englisch und mehrere Nationalsprachen, darunter Deutsch und Afrikaans
Hauptstadt Windhoek (Windhuk)
Längster Fluss Sambesi (Gesamtlänge 2574 km)
Höchster Berg Königstein (2573 m)
Währung Namibia-Dollar
Namibia Umriss

Flagge Namibia

Die Sonne links oben in der Flagge ist ein Symbol für das Leben, aber auch für Wärme und Energie. Die zwölf Strahlen stehen für die zwölf Bevölkerungsgruppen in Namibia. Blau steht für den Himmel, das Meer und den Regen und Grün für die Fruchtbarkeit des Landes. Die rote Farbe symbolisiert die Menschen, die in Namibia leben, und Weiß steht für das friedliche Zusammenleben der Menschen. Die Flagge gibt es seit dem 21. März 1990, dem Tag der Unabhängigkeit Namibias.

letzte Aktualisierung am 15.01.2018