Großbritanniens Flagge Großbritannien

So könnten deine fertigen Mince Pies aussehen.[ © Kirsten Wagner ]
Mince Pies

Mince Pies - Weihnachtsgebäck aus Großbritannien

Weniger bekannt als der berühmte Plumpudding sind Mince Pies. Auch sie isst man gerne zu Weihnachten in England und ganz Großbritannien. Es handelt sich um kleine Törtchen aus Mürbeteig, die mit einer Mischung aus Trockenfrüchten gefüllt sind. Wir verraten dir das Rezept!

Diese Zutaten brauchst du für die Mince Pies.[ © Kirsten Wagner ]
Zutaten Mince Pies

Du brauchst:

Für den Mürbeteig:

Butter185 g
Mehl250 g
Eigelb1 Stück
Salz1 TL
Zucker3 TL
Wasser, kalt3 EL

 

Für die Füllung:

Trockenfrüchte300 g
Kandierte Früchte75 g
Mandeln, gehackt40 g
Lebkuchengewürznach Belieben
Puderzuckerzum Bestäuben

Als Trockenfrüchte empfiehlt sich eine Mischung aus getrockneten Aprikosen, Pflaumen und Datteln. Als kandierte Früchte schmecken Ananas sehr lecker.

So geht's:

[ © Kirsten Wagner ]
Mürbeteig kneten

1.

Falls du es noch nicht getan hast, trenne das Ei in Eigelb und Eiweiß. Wir benötigen nur das Eigelb.

Verknete dann alle Teigzutaten miteinander.

[ © Kirsten Wagner ]
Fertiger Mürbeteig in Klarsichtfolie

2.

Wickel den Teig in Klarsichtfolie und stelle ihn im Kühlschrank für etwa eine Stunde kalt.

[ © Kirsten Wagner ]
Trockenfrüchte klein schneiden

3.

Schneide nun deine Trockenfrüchte klein.

[ © Kirsten Wagner ]
Trockenfrüchte mischen

4.

Mische die kleingeschnittenen Früchte mit den Mandeln und dem Gewürz.

[ © Kirsten Wagner ]
Teig und Muffinform

5.

Hol den Teig aus dem Kühlschrank.

Fette eine Muffinform aus oder benutze Papierförmchen.

[ © Kirsten Wagner ]
Teig ausrollen und Kreise ausstechen

6.

Roll den Teig mit einem Nudelholz aus. Steche dann Kreise aus mit einem Durchmesser von etwa 8 cm.

[ © Kirsten Wagner ]
Teig füllen

7.

Drücke die Teigkreise in die Muffinform und am Rand hoch.

Fülle jede Form dann mit der Früchtemischung.

[ © Kirsten Wagner ]
Sterne ausstechen

8.

Steche aus dem übrigen Teig Sterne aus, die du auf die Füllung legst.

[ © Kirsten Wagner ]
Muffinblech mit Mince Pies

9.

Schiebe dein Muffinblech in den vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Ober- und Unterhitze. Back die Mince Pies für etwa 25 Minuten.

Du kannst die fertigen Mince Pies auch noch mit Puderzucker bestäuben. Enjoy![ © Kirsten Wagner ]
Mince Pies
letzte Aktualisierung am 07.12.2021