Ruandas Flagge Ruanda

Ruanda auf Globus
[ © TUBS / CC BY-SA 3.0 ]

Ruanda ist ein Binnenstaat und liegt in Ostafrika. Es grenzt an Burundi, die Demokratische Republik Kongo, Uganda und Tansania. Weil das Land so hügelig ist, kennt man es auch unter der Bezeichnung "Land der tausend Hügel".

Der höchste Berg Ruandas heißt Karisimbi, das ist ein Vulkan, der im Moment nicht ausbricht. Auf dem Berg gibt es eine kleine Schneekrone.

Die Landschaften sind sehr vielfältig, obwohl Ruanda gar nicht so groß ist, etwa so groß wie Belgien. Den Westen des Landes beherrscht der Kiwusee, durch den auch die Grenze zur DR Kongo verläuft.

Das Land durchzieht eine hohe Gebirgskette. Ruanda ist ein sehr grünes Land mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Berühmt sind vor allem die Berggorillas, die in den Bergen Ruandas noch eine Rückzugsmöglichkeit gefunden haben.

Die Hauptstadt des Landes heißt Kigali und sie ist auf einer Höhe von 1540 Metern zu finden. Interessant sind die Temperaturen, denn die bleiben recht stabil, sie weisen keine so großen Unterschiede im Winter und im Sommer auf. Regenzeiten und Trockenzeiten gibt es aber auch in Ruanda.

Die meisten Ruander sprechen die Bantusprache Kinyarwanda. 88 von 100 Ruandern sprechen Kinyarwanda als Muttersprache. Die offiziellen Amtssprachen des Landes sind Englisch und Französisch.

Ruanda strengt sich sehr an, seine Wirtschaft voran zu bringen, hat aber große Probleme damit.  Hier gab es einen schlimmen Bürgerkrieg, dessen Folgen immer noch zu spüren sind und auch der Klimawandel hat Folgen. Es werden auch mehr Produkte ein- als ausgeführt. Dies ist immer problematisch für ein Land, weil es dadurch sehr abhängig wird.

Größe 26.338 km²
Einwohner 12,33 Millionen
Sprache Kinyarwanda, Französisch, Englisch und Swahili
Hauptstadt Kigali
Längster Fluss Nyabarongo (300 km)
Höchster Berg Karisimbi (4507 m)
Währung Ruanda-Franc
Ruanda Umriss

Flagge Ruanda

Die Flagge Ruandas steht für den Neuanfang nach dem schrecklichen Bürgerkrieg. Grün steht für die Hoffnung auf Reichtum, Gelb für die gute wirtschaftliche Entwicklung des Landes und Blau symbolisiert Glück und Frieden. Die Sonne steht für das Licht, das auf alle Menschen scheint. 

letzte Aktualisierung am 19.01.2022