Vereinigte Arabische Emirates Flagge Vereinigte Arabische Emirate

Was macht man in den Vereinigten Arabischen Emiraten in der Freizeit?

Die Emiratis - so nennt man die Bewohner der Vereinten Arabischen Emirate - spielen gerne Golf. Etwas außergewöhnlich, wenn man überlegt, dass das Land fast komplett aus Wüste besteht. Dazu kommen Pferderennen, Kamelrennen und Autorennen. Wüstenrallyes sind auch keine Seltenheit und werden auch gerne Touristen angeboten.

Bei den Tierrennen wurden oftmals auch Kinder als Jockeys eingesetzt, weil sie leichter sind als Erwachsene. Sogar Vierjährige saßen hier hoch zu Kamel. Da allerdings immer wieder Unfälle passierten, wurde diese Art von schlimmer Kinderarbeit kritisiert und das natürlich zu Recht. Mittlerweile geht man sogar dazu über, die Kinder durch Roboter zu ersetzen. Immerhin lässt sich dieser bei einem Unfall sehr viel einfacher reparieren. Allerdings ist dies nicht immer so einfach zu kontrollieren, wir können davon ausgehen, dass immer noch das ein oder andere Kind als Jockey arbeiten muss.

Safari in der Wüste, ein Hobby, das sich die reichen Emiratis leisten können.[ © Robert Young / CC BY 2.0 ]
Safari, Wüste, VAE

Einkaufen als Lieblingshobby

Das Einkaufen in teuren Shoppingcentern, die es in großer Zahl gibt, zählt zu den Lieblingsfreizeitbeschäftigungen vieler reicher Emiratis. [ © .Martin. / CC BY-ND 2.0 ]
Einkaufscenter, VAE

Wassersport, Tauchen und Surfen sind weitere beliebte Aktivitäten, die allerdings meist in der etwas milderen Jahreszeit von Oktober bis April stattfinden.

Die Kinder der reichen Leute führen ein sehr behütetes Leben. Meist werden sie zu Freizeitaktivitäten gefahren und Geld spielt oftmals keine Rolle. Doch ein Kind in den VAE, das mit Fahrrad zu einem Freund fährt, ist fast undenkbar. Selbstverständlich spielen Kinder in den VAE auch gerne, doch in den großen Städten leben gar nicht so viele Kinder.

Die Lieblingsbeschäftigung in den VAE ist übrigens das Einkaufen und das dann oft in den großen Shoppingcentern der großen Städte, von denen es eine ganze Menge gibt.

Die Falkenjagd ist eine alte Tradition in den VAE. [ © Jude Freeman / CC BY-ND 2.0 ]
Falkenjagd, VAE

Ein beliebtes Hobby: die Falkenjagd

Die älteste Sportart in den VAE ist übrigens die Falkenjagd, die auf sehr alten Traditionen begründet ist. Schon vor unserer Zeitrechnung ging man im arabischen Raum dieser Art der Jagd nach. Solche für die Jagd abgerichteten Falken sind sehr teuer und können viele tausende von Euro kosten. Es gibt in den VAE sogar eine spezialisierte Tierklinik, die nur Falken behandelt.

letzte Aktualisierung am 29.10.2020