Kongo, Demokratische Republiks Flagge Kongo, Demokratische Republik

Kindersoldaten im Kongo

Diese Jungen waren Kindersoldaten.[ © Wikimedia, gemeinfrei ]
Ehemalige Kindersoldaten

In der Zeit der Kongokriege bis 2009, aber auch noch danach, wurden in der Demokratischen Republik Kongo viele, viele Kinder verschleppt und dazu gezwungen, als Kindersoldat für eine der Kriegsparteien zu kämpfen. Sowohl das Militär des Landes als auch die vielen Rebellengruppen warben Kinder für ihre Zwecke an. Trotz Ende des Krieges gab es auch 2013 noch Kindersoldaten.

Die Kinder lernten zu schießen und wurden zum Töten gezwungen. Sie wurden auch bedroht und misshandelt. Übrigens sind zwar die meisten Kindersoldaten Jungen, doch auch Mädchen wurden verschleppt. Sie mussten genauso Dörfer plündern und Menschen erschießen. Hätten sie sich geweigert, wären die Kindersoldaten selbst erschossen worden.

letzte Aktualisierung am 06.05.2020