Ecuadors Flagge Ecuador

Kindergeburtstag in Ecuador

Dieses Mädchen ist kleiner als die Piñata![ © Lupilk / CC BY-SA 3.0 ]
Mädchen mit Piñata
Wie mag dieser Junge wohl heißen?[ © Quelle: pixabay.com ]
Junge in Ecuador

Wenn du in Ecuador geboren worden wärest, würdest du deinen Geburtstag wahrscheinlich ziemlich groß feiern. Zumindest in einer wohlhabenderen Familie. Das Fest wird nach einem Thema ausgerichtet, zum Beispiel Minnie Maus. Zu dem Motto passt dann auch die Piñata. Das ist eine Figur aus Pappmachée, die mit Süßigkeiten gefüllt und aufgehängt wird. Mit verbundenen Augen versuchen die Kinder sie dann mit Stöcken zu treffen, bis sie kaputt geht und es Süßes regnet… Es gibt auch eine Geburtstagstorte und es ist Brauch, das Geburtstagskind mit dem Kopf in die Torte zu drücken.

Gesungen wird auch: Happy Birthday gibt es auch auf Spanisch, das heißt dann: Feliz Cumpleaños (sprich: Felís Kumpleánjos).

Versuch doch mal, es zu singen:

Cumpleaños feliz
te deseamos a ti
cumpleaños
(Name)
cumpleaños feliz.

Und welcher Name wäre es, den du hättest? Als Junge würdest du vielleicht Alejandro heißen oder auch Erick, José Luis, Hugo, Matías oder Diego. Das j spricht man übrigens wie das ch in "Dach". Mädchen heißen häufig Dámaris, Sofía, Camila, Ana Lucía, Paula oder María Fernanda. Würde dir ein Name davon gefallen? Die häufigsten Nachnamen sind Sánchez, Torres, Rodríguez, López, Cedeño, Jímenez und García.

letzte Aktualisierung am 14.03.2017