Vereinigte Staaten von Amerikas Flagge Vereinigte Staaten von Amerika

Andreas Pflitsch: Irgendwo brennt ein Feuer im Eis

Andreas Pflitsch: Irgendwo brennt ein Feuer im Eis

Jonas und Sophie besuchen ihren Urgroßvater in Alaska. Doch als die Kinder ankommen, ist er verschwunden. Hinterlassen hat er ein Stück eines Amuletts und ein Rätsel. Sie folgen seiner Spur in die Bergwelt Alaskas. Dort entdecken sie gigantische Faltengebirge aus Meeresboden, Vulkane, vielfältiges Gestein und Edelmetalle. Doch welches Geheimnis hat ihren Urgroßvater so weit hinaus in die Wildnis gelockt? Sie entdecken ihn schließlich in einer Mine, wo er als Goldgräber sein Glück versuchte.

Während der Vorgängerband "Irgendwo in der Tiefe brennt ein Licht" von geheimnisvollen Höhlen handelt, geht es diesmal um Vulkane und die Schätze der Erde. Eine tolle Mischung aus Sachbuch udn Erzählung, dazu ausgestattet mit großartigen Illustrationen.

Empfohlen ab 9 Jahren

ISBN: 978-3401602486
letzte Aktualisierung am 23.04.2020