Tschechiens Flagge Tschechien

So sieht eine fertige Buchtel aus. Sie wurde mit anderen in einer Auflaufform gebacken.[ © Kirsten Wagner ]
Rezept für Buchteln mit Mohnfüllung

Buchteln - Hefeknödel aus Tschechien

Buchteln sind ein typisches Gebäck der böhmischen und somit auch der tschechischen Küche. Buchteln sind Klöße aus Hefeteig, die im Ofen gebacken werden. Es gibt sie gefüllt oder ungefüllt. Unser Rezept ist für gefüllte Buchteln. Hinein kommt eine Mohnfüllung. Du kannst sie aber auch einfach mit Marmelade füllen.

Du brauchst:

Diese Zutaten brauchst du für die Buchteln.[ © Kirsten Wagner ]
Zuatten für tschechische Buchteln

Für eine Auflaufform:

Mehl500 g
Salz1 Prise
Zucker75 g
Vanillinzucker1 Packung
Milch200 ml
Trockenhefe1 Packung
Butter75 g
Ei1 Stück
Mohnfüllung, fertig1 Packung
Butter, zum Bestreichen50 g

So geht's:

[ © Kirsten Wagner ]
Milch und Butter erwärmen

1.

Erwärme die Milch bei geringer Hitze mit der Butter, bis die Butter geschmolzen ist. Lass das wieder etwas abkühlen.

[ © Kirsten Wagner ]
Teig für Buchteln vor dem Gehen

2.

Vermische Mehl, Salz, Hefe und Zucker. Dann gibst du die Milch-Butter-Mischung sowie das Ei dazu. Mit den Knethaken eines Mixers knetest du nun einen Teig. Der Teig darf nicht mehr an der Schüssel kleben. Der Teig soll nun zugedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen. Er sollte etwa doppelt so groß werden.

[ © Kirsten Wagner ]
Teigrolle in Scheiben schneiden

3.

Knete den Teig noch einmal kurz durch, am besten auf einer Fläche, auf die du etwas Mehl gibst. Dann klebt der Teig nicht fest. Form den Teig zu einer Rolle und schneide ihn in 12 Stücke.

[ © Kirsten Wagner ]
Füll die einzelnen Buchteln

4.

Forme jedes Teigstück zunächst flach und gib etwa einen Esslöffel von der Mohnfüllung darauf. Schließe den Teig über der Füllung und forme nun runde Brötchen.

[ © Kirsten Wagner ]
Buchteln, fertig für den Ofen

5.

Heize den Backofen vor auf 180 Grad Ober- und Unterhitze.

Fette eine Auflaufform aus. Mit der zusammengedrücken Seite nach unten legst du die Buchteln in die Auflaufform - nebeneinander, aber auch nicht zu dicht. Lass sie so noch einmal 20 Minuten gehen.

Lass die 50 Gramm Butter schmelzen und gib sie dann über die aufgegangenen Buchteln.

[ © Kirsten Wagner ]
Rezept für Buchteln aus Tschechien

6.

Backe die Buchteln nun 25 Minuten goldbraun. Zum Servieren kannst du sie auch noch mit Puderzucker bestäuben.

Dobrou chuť - Guten Appetit auf Tschechisch!

Diese Buchtel schmeckt schon![ © Kirsten Wagner ]
Buchteln mit Mohnfüllung
letzte Aktualisierung am 21.08.2017