Südsudans Flagge Südsudan

Organisation "Wasser für den Südsudan"

Die Organisation "Wasser für Südsudan" hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Südsudan Brunnen zu bauen. Hilfe ist hier dringend nötig. "Wasser für Südsudan" kümmert sich um den Brunnenbau. Treibende Kraft ist hier ein Mann namens Salva Dut, der helfen will, sein Land wieder aufzubauen. Er arbeitet mit der Regierung zusammen. Mehr Informationen über diese Organisation und auch über Salva erhaltet ihr unter www.waterforsouthsudan.org.

Wasser für den Südsudan

Es gibt zu wenig Wasser im Südsudan. Deshalb versuchen Hilfsorganisationen und Menschen vor Ort, Brunnen zu bauen, um die Wasserversorgung der Menschen zu verbessern. Viele Menschen haben im Südsudan weite Wege zurückzulegen, um an Wasser zu kommen und dieses Wasser ist dann oft noch mit Bakterien verseucht und macht die Menschen krank.

In diesem Video siehst du, welche Anstrengungen die Menschen unternehmen, um zu Wasser zu gelangen. Salva wurde in den USA adoptiert, mittlerweile ist er im Südsudan, um seinen Landesleuten zu helfen. Hier werden Brunnen gebaut, die die Menschen vor Ort mit Wasser versorgen. So können die Menschen Schulen und Kliniken errichten, die Brunnen sind die Voraussetzung dazu. Viele Kinder können mittlerweile zur Schule gehen.

letzte Aktualisierung am 15.05.2020