Antigua und Barbudas Flagge Antigua und Barbuda

Schule in Antigua und Barbuda

Zur Schule gehen die Kinder in Antigua und Barbuda natürlich auch. Das Schulsystem ist an das britische angelehnt, denn die Inseln waren ja lange britisch. Alle Kinder tragen eine Schuluniform. Die Kinder kommen mit fünf Jahren in die Schule. Die Grundschule dauert sieben Jahre. Schulpflicht besteht bis zum Alter von 16 Jahren. Die weiterführende Schule dauert fünf Jahre, nach zwei weiteren Jahren kann man das Abitur machen. Es heißt hier CAPE, das ist die Abkürzung für Caribbean Advanced Placement Examination.

letzte Aktualisierung am 17.05.2017