Afghanistans Flagge Afghanistan

Wie wird das Wetter in Afghanistan?

Da Afghanistan ein sehr großes Land ist, gibt es beim Wetter große Unterschiede. Im Winter kann es in den Bergen sehr kalt werden. So liegt die Temperatur in Kabul, der Hauptstadt Afghanistans, im Januar im Durchschnitt bei -3 Grad und im Sommer wird es hier durchschnittlich etwa 25 Grad warm. So gibt es große Unterschiede zwischen den Sommer- und Wintertemperaturen. Man spricht auch von einem Kontinentalklima. Es regnet in den meisten Regionen sehr wenig, nur im Osten kommt es im Sommer zu monsunartigen Regenfällen.

Afghanistan kennen wir leider oft nur wegen schlechter Nachrichten, doch ist es landschaftlich ein sehr schönes und vielfältiges Land. Dies siehst du auch auf den Fotos:

[ © Ricardo's Photography / CC BY 2.0 ]

Wie heißt die Hauptstadt von Afghanistan?

Blick auf Teile der Hauptstadt Afghanistans, Kabul.[ © Peretz Partensky / CC BY 2.0 ]
Kabul

Die größte Stadt und gleichzeitig Hauptstadt des Landes ist Kabul, dann folgt Kandahar, das im Süden Afghanistans liegt. Weitere größere Städte sind Herat und Mazar-e Sharif im Norden.

In Afghanistans Hauptstadt leben 4,3 Millionen Einwohner (Stand Januar 2020), damit ist es die Stadt mit den meisten Einwohnern im Land. Kabul liegt im Osten Afghanistans. Die Bevölkerungszahl wächst stetig. Hier sind auch alle Ministerien sowie das Parlament und oberste Gericht angesiedelt. In Kabul gibt es viele Gärten und Parks. Auch ein großer Flughafen ist in Kabul zu finden. Der gleichnamige Fluss Kabul fließt durch die Hauptstadt.

1 2
letzte Aktualisierung am 08.01.2021