Mauretaniens Flagge Mauretanien

Und was wächst in Mauretanien?

In der Adrar-Region wächst diese Pflanze namens Oscher.[ © Ji-Elle / CC BY-SA 3.0 ]
Oscher in Adrar, Mauretanien

Im Bereich der Sahara gibt es nur wenig Pflanzenwuchs. Da Samen von Wüstenpflanzen jahrelang überleben kann, können nach einem Regen an manchen Stellen plötzlich Gräser sprießen. An manchen Stellen, wo es etwas mehr Wasser gibt, wachsen auch Akazien. Landwirtschaft ist nur in Oasen möglich. Dort wachsen zum Beispiel Dattelpalmen.

Etwas mehr wächst in der Sahelzone. Die Landschaft hier ist eine Trockensavanne. Es wachsen Gräser und kleine Büsche. Nach Süden hin kommen auch Affenbrotbäume vor.

Im Tal des Senegal-Flusses wachsen wesentlich mehr Pflanzen. Raphiapalmen, Affenbrotbäume und Bambus kommen hier vor.

An der Küste gibt es Salzsümpfe.

Bilder von Tieren und Pflanzen aus Mauretanien

Streifenhyänen wohnen auch in Mauretanien.[ © Sumeet Moghe / CC BY-SA 3.0 ]
1 2
letzte Aktualisierung am 12.05.2020